Courtside Kiel – weit mehr als eine Tennishalle

Das Courtside: Tennishalle und Wellness im Kieler Norden

Das Courtside: Tennishalle und Wellness im Kieler Norden

Saunieren und Tennis spielen im Kieler Norden: Das Courtside schlägt mit einer Kombination aus Wellness, Gastronomie und Tennis auf.
Sauna und Wellness:
Ein heller Wintergarten laden im Courtside zum Entspannen ein.

Ein heller Wintergarten laden im Courtside zum Entspannen ein.

Die etwa 300 Quadratmeter große Saunalandschaft verfügt im Innenbereich über zwei gemütliche Saunen, eine relative große Finnische Sauna und eine etwas kleinere Biosauna. Außerdem gibt es noch ein einfaches Dampfbad. Zur Abkühlung stehen temperaturverstellbare Duschen, Fußbäder und ein kleines Tauchbecken bereit. Auch ein überdachter Pool ist vorhanden. In dem 1,5 Meter tiefen, beheizten (25°C) Schwimmbecken kann man zwischen den Saunagängen entspannen oder ein paar Bahnen ziehen. Zum Ausruhen kann man es sich in einem Ruheraum gemütlich machen oder in dem hellen Wintergarten ganzjährig die Sonne genießen. Wer lieber zum Durchatmen an die frische Luft möchte, kann sich auch ein Plätzchen auf der Terrasse suchen. Zur Erfrischung steht im Barbereich der Sauna für alle Gäste kostenloses Mineralwasser zur Erfrischung bereit. Auf Wunsch können auch anderer Heiß- und Kaltgetränke sowie, während den Öffnungszeiten des Restaurants, Speisen bestellt und verzehrt werden.

Jeden Montag- und Freitagabend ist ein Saunameister im Courtside zu Gast und führt mehrere Aufgüsse durch. Zu den Aufgüssen werden kostenlose Obstplatten und Säfte an die Saunagäste gereicht. Damit die Frauen auch mal ganz unter sich bleiben können, ist jeden Dienstag Damentag. Da das Courtside bisher leider noch keine passende Saunameisterin gefunden hat, können an diesem Tag allerdings keine extra Aufgüsse stattfinden.

Das hat das Courtside noch zu bieten:

Das Courtside ist eine Kombination aus Tennishalle, Restaurant und Sauna. Inhaber Sebastian Sütel bietet seinen Gästen neben dem Wellnessbereich noch eine große Tennishalle mit drei Velourteppichplätzen, einen Außenplatz mit roter Asche und einen Gastronomiebereich mit Bar und Restaurant. Die Tennisplätze können täglich von 8 bis 24 Uhr nach Reservierung gemietet werden. Dabei spielt es überhaupt keine Rolle, ob man Vereinsmitglied, Profi, oder absoluter Tennisneuling ist. „Unsere Plätze stehen jedem offen. Auch Leute, die das Tennisspielen zum ersten mal ausprobieren möchten, sind bei uns herzlich willkommen. Wer kein Equipment besitzt, braucht sich keine Sorgen zu machen – wir verleihen gratis Bälle und Schläger“, erzählt uns Sebastian Sütel.

Im Gastronomiebereich kann man bei rustikalen Ambiente noch mit Freunden etwas trinken oder die gutbürgerliche Küche genießen. Der Raum mit Platz für bis zu 60 Personen kann außerdem  auch für Weihnachtsfeiern, Geburtstage, Goldene Hochzeiten und Ähnliches gebucht werden.

Kostenfreie Parkplätze für alle Gäste des Courtside befinden sich direkt vor der Tür. Die nächste Bushaltestelle liegt in etwa 400 Meter Entfernung.

Das Restaurant des Courtside überzeugt mit rustikal-gemütlichem Charme und gut bürgerlicher Küche. | Foto: Courtside

Das Restaurant des Courtside überzeugt mit rustikal-gemütlichem Charme und gut bürgerlicher Küche. | Foto: Courtside

Fitte Nordlichters Testurteil:

Vor gut einem Jahr hat der selbst leidenschaftliche Tennisspieler Sebastian Sütel die Tennishalle samt Sauna und Restaurant im Kieler Stadtteil Wik übernommen. Zu dieser Zeit war die Anlage wohl deutlich in die Jahre gekommen. Der Vorbesitzer hatte die vergangenen zwanzig Jahre kaum noch investiert, erzählt uns Sebastian Sütel. Ein halbes Jahr lang waren er und sein Team nur mit Streichen, Putzen, Reparaturen und Umbauarbeiten beschäftigt, bevor sie überhaupt eröffnen konnten. Das ist nun schon über ein Jahr her. „Natürlich ist die gesamte Anlage noch sehr rustikal und schlicht. Da gibt es noch einiges zu tun. Wir sind allerdings dabei, alles nach und nach zu renovieren und zu modernisieren“, erzählt Sebastian Sütel. Durch unerwartet hohe Renovierungskosten fehlte das Geld, um alles auf einmal erneuern zu können. Pläne wie ein neues Dampfbad oder eine Außensauna auf der Terrasse mussten erstmal auf Eis gelegt werden. Den Gästen gefällt es aber trotzdem im Courtside: „Wir haben viele Gäste, die regelmäßig kommen. Sie schätzen die familiäre und persönliche Atmosphäre und finden es toll, dass sie sehen können, wie sich die Anlage langsam entwickelt. Dafür sehen sie auch über kleine optische Mängel hinweg. Besonders beliebt ist unser Damentag, an manchen Tagen sind dann bis zu 40 Frauen hier.“ Doch nicht alle Neuerungen können die Gäste direkt sehen. So lies Sebastian Sütel zum Beispiel vor kurzem die Filteranlage des Pools erneuert, um seinen Gästen eine optimale Wasserqualität garantieren zu können.

Wir geben ihm Recht, dass die Anlage an manchen Stellen durchaus noch verbesserungsfähig ist, dennoch merkt man ihr auch das enthaltene Potenzial an. Fitte Nordlichter ist gespannt, was sich im Courtside noch alles tun wird.

Fitte Nordlichters Tipp: Erst eine Stunde Tennis spielen und danach ab in die Sauna. Die Kombination ist schon ab 13 Euro pro Person erhältlich.

Hier findet Ihr das Courtside:

Courtside

Am Timmerberg 35

24106 Kiel

Öffnungszeiten:

Sauna:

Montag bis Mittwoch 10:30 bis 22 Uhr Dienstag=Damentag

Freitag 10:30 bis 22 Uhr

Samstag 11 bis 21 Uhr

Donnerstag und Sonntag geschlossen

Tennishalle: täglich 8 bis 24 Uhr mit Reservierung

Bar: täglich ab 12 Uhr

Restaurant: Montag bis Samstag 17:30 bis 21:30

Preise für Sauna- und Wellnessbereich:

Einzelkarte: bis 15 Uhr 10 Euro, danach 11,50 Euro

Zehnerkarte: 90 Euro beziehungsweise 100 Euro

Dreißigerkarten: 240 Euro beziehungsweise 270 Euro

Wer auch ein Tennisfeld gemietet hat, erhält eine Einzelkarte für einen reduzierten Preis von 6 Euro.

Weitere Infos sowie aktuelle Öffnungszeiten und Preise:

http://www.courtside.de

https://www.facebook.com/pages/Courtside

Das könnte Dich auch interessieren

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. 3. Januar 2015

    […] Courtside in Kiel: Aufschlagen oder doch lieber entspannen? Beides ist auf der Tennis- und Saunaanlage mit mehreren Saunen, Tennisplätzen, Pool und Restaurant möglich. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.